Angebote vorwiegend für neben- und ehrenamtliche Kirchenmusiker

Neben den hier genannten Veranstaltungen gibt es in vielen Kirchenkreisen weitere Fortbildungsangebote oder Informationstage für ehren- und nebenamtlich tätige Chorleiter und Organisten. Wenn Sie in der folgenden Übersicht keine Veranstaltungen aus Ihrem Kirchenkreis finden, fragen Sie bitte Ihren Kreiskantor.

Veranstaltungen im Zusammenhang mit der D- oder C-Ausbildung finden Sie hier.

Die Aus- und Weiterbildungsangebote für Posaunenchorleiter und Bläser finden Sie auf der Internetseite des Posaunenwerks.

Wegen eines Zuschusses zu den Teilnahme- und Fahrtkosten einer Fortbildungsveranstaltung können Sie bei Ihrem Kirchenkreis anfragen; ein Antragsformular finden Sie hier.

Musikalische Arbeit mit Kindern im Alter von 1 ½ bis 12 Jahren

Samstag, 11. Juni 2016, 9.00 – 17.00 Uhr
Halle, Aula der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik

Leitung: Konstanze Topfstedt (Delitzsch/Leipzig)

Schwerpunkte des Kurses sind die Musikalische Früherziehung, Stimmbildung und Methoden der Liedeinstudierung. Außerdem erhalten Sie viele Informationen zum Thema Einsingen, Entwicklung der Kinderstimme, Stimmstörungen sowie Literaturanregungen.

Konstanze Topfstedt studierte Kirchenmusik/Musiklehramt an Gymnasien, Gesang und Kinder- und Jugendchorleitung. Sie arbeitet als Stimmbildnerin für den Thomanerchor und als Kantorin im Pfarrbereich Bitterfeld. Darüber hinaus hat sie einen Lehrauftrag für das Fach „Musikalische Arbeit mit Kindern“ an der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik Halle (Saale).

Kosten: 20 Euro (Selbstverpflegung), vor Ort zu entrichten

Bitte bereiten Sie ein Lied vor. Außerdem benötigen Sie bequeme Schuhe und nach Möglichkeit eine Isomatte o.ä.

Anmeldung mit Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Tätigkeit an:
Kirchenmusikalisches Seminar der EKM
Kleine Ulrichstraße 35
06108 Halle (Saale)       
E-Mail: sekretariat[at]ehk-halle.de
Telefon: (03 45) 2 19 69 10   

Anmeldeschluss: 04.06.2016
(Anmeldebestätigung nur bei E-Mail-Anmeldungen)

Aufbauseminar für Chorleiter und Organisten

5. - 7. August 2016 in Halberstadt

Die halbjährlich stattfindenden Aufbauseminare geben Organisten und Chorleitern im Neben- und Ehrenamt die Möglichkeit, unter der Anleitung von erfahrenen Kirchen­musikern unserer Landeskirche in verschiedenen Unterrichtseinheiten im Be­reich Orgel-, Choralspiel und Chorleitung ihre Kenntnisse aufzufrischen und neue Anregungen für ihre Arbeit zu erhalten. Sie sind für Anfangende und für Fortgeschrittene jeglichen Alters geeignet. Informationen zu den Inhalten einer D-Prüfung können gegeben werden.

Kosten: einschl. Hotelübernachtung und Verpflegung 100 €, ohne Übernachtung 30 €

Anmeldung bis 15. Juli bei:
Kantor Gerhard Noetzel
E-Mail: kantor[at]dom-halle.de

Faltblatt mit Informationen und Anmeldeformular zum Download [hier]

 

Herbsttermin:
14. - 16. Oktober 2016
in Herzberg
Schwerpunkt: Popularmusik

 

Teilnehmende können vor der Weiterbildung einen Antrag auf Kostenübernahme durch ihren jeweiligen Kirchenkreis stellen. Dieser erstattet nach Genehmigung die Ihnen entstehenden Kosten abzüglich einer Eigenbeteiligung in Höhe von 12,50 Euro je Weiterbildungstag (Eigenbeteiligung je Seminarwochenende: 25 Euro). Einen entsprechenden Antrag finden Sie [hier].

Seminar Chorleitung

4. - 6. November 2016 in Wolmirstedt

Seminar für neben- und ehrenamtliche Chorleiterinnen und Chorleiter, veranstaltet vom Kirchenchorwerk der Ev. Kirche in Mitteldeutschland

Schwerpunktthema: Chorleiterische Aufgaben und Chancen für Klang (Phoniation) und Sprache (Artikulation).

Leitung: Landessingwart Mathias Gauer

Anmeldung an: Mathias Gauer

Kosten: 79 €, für Jugendliche ggf. ermäßigt; 89 € für Teilnehmer, die nicht Kirchenchorleiter sind bzw. nicht aus einem Kirchenchor kommen

Weiterbildungsangebote in der Propstei Stendal-Magdeburg

Seminar für nebenamtliche Chorleiter und Organisten
15. - 17.4.2016, Wolmirstedt

Nähere Informationen und Anmeldung bei Kreiskantorin Stefanie Schneider

 

3. Altmärkischer Organistentag
für ehren- und nebenamtliche Organisten

30.4.2016, 10:00 - 14:00 Uhr, Domstift Stendal
Anmeldung über Kreiskantor Friedemann Lessing

 

Jeden Sonntag wieder ...
Vorstellung von leichter Orgelliteratur für den Gottesdienst

30.4.2016, 9:30-12:30 Uhr, Oschersleben, Kompetenzzentrum für Orgel und Harmonium
(Alte Kirchschule Groß Germersleben, An der Sarre 1, 39387 Oschersleben)

Leitung: Werner Jankowski
Kosten: 3 €
Anmeldung erforderlich bei Werner Jankowski, Tel. 0179/ 7 99 33 96, Werner.Jankowski[at]gmx.de

 

Zungenregister selbst gestimmt
28.5.2016
, 9:30-12:30 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben (Kirchenkreis Egeln)

Leitung: Werner Jankowski
Kosten: 3 €
Anmeldung erforderlich bei Werner Jankowski, Tel. 0179/ 7 99 33 96, Werner.Jankowski[at]gmx.de

 

Impulstag Improvisation
11.6.2016, 9:30-12:30 Uhr, Oschersleben, Kompetenzzentrum für Orgel und Harmonium
(Alte Kirchschule Groß Germersleben, An der Sarre 1, 39387 Oschersleben)

Zielgruppe: neben- und ehrenamtliche Organisten, die im Gottesdienst eine Intonation oder ein Vorspiel improvisieren wollen
Leitung: Werner Jankowski
Kosten: 3 €
Anmeldung erforderlich bei Werner Jankowski, Tel. 0179/ 7 99 33 96, Werner.Jankowski[at]gmx.de

 

Registrieren - eine Kunst?
18.6.2016, 9:30-12:30 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben (Kirchenkreis Egeln)

Kennenlernen der Orgelregister und ihrer Wirkung - Registrieren im Kirchenjahr - Ausprobieren eigener Literatur

Leitung: Werner Jankowski
Kosten: 3 €
Anmeldung erforderlich bei Werner Jankowski, Tel. 0179/ 7 99 33 96, Werner.Jankowski[at]gmx.de

 

Harmonium-Workshop
5.11.2016, 9:30-12:30 Uhr, Oschersleben, Kompetenzzentrum für Orgel und Harmonium
(Alte Kirchschule Groß Germersleben, An der Sarre 1, 39387 Oschersleben)

Vorstellung unterschiedlicher Instrumente, Ausprobieren der Harmonium-Instrumente, wirkungsvolles Spiel im Gottesdienst, Selbsthilfe bei kleinen Störungen

Leitung: Werner Jankowski
Kosten: 3 €
Anmeldung erforderlich bei Werner Jankowski, Tel. 0179/ 7 99 33 96, Werner.Jankowski[at]gmx.de

 

Gottesdienstvorbereitung - wie?
12.11.2016, 9:30-12:30 Uhr, Oschersleben, Kompetenzzentrum für Orgel und Harmonium
(Alte Kirchschule Groß Germersleben, An der Sarre 1, 39387 Oschersleben)

Alle Arbeitsschritte vom Erhalt der Lieder über die Literaturauswahl und das Üben am Instrument bis zum Vortrag im Gottesdienst werden bedacht und Hilfen angeboten

Leitung: Werner Jankowski
Kosten: 3 €
Anmeldung erforderlich bei Werner Jankowski, Tel. 0179/ 7 99 33 96, Werner.Jankowski[at]gmx.de