KIRCHENMUSIK

der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

Das Chorfest der EKM auf der Bundesgartenschau am 26. Juni 2021 in Erfurt

Aktuelle Informationen für Teilnehmer

Die BUGA hat in Deutschland eine große Tradition und wunderbare Landschaften, Parks und Gärten hinterlassen. Auch in Erfurt arbeiten seit langem die Bagger und Kräne. Schauen Sie sich um auf der Homepage der BUGA www.buga2021.de - und Sie werden uns recht geben: da sollte man einen Besuch machen. Es werden große Summen öffentlicher Gelder verbaut und der Eintritt mit 25,- € verrät, dass uns etwas geboten wird. Als Mitsingende beim Chorfest ist der Eintritt am 26.6.2021 frei!

Der Tag beginnt an beiden BUGA-Eingängen mit einem ausführlichen Begrüßungssingen unter Leitung von Landeskirchenmusikdirektor Dietrich Ehrenwerth und Landessingwart Mathias Gauer.
Von Ihren Kreiskantorinnen und Kreiskantorinnen haben Sie ein Einladungsschreiben erhalten, dem Sie wichtige Informationen zum Chorfest entnehmen können.

Anreise
Manche haben eine lange Anreise. In der Bahn oder im Bus kann es aber auch sehr gesellig und musikalisch zugehen.  Wir hören von tollen Ideen, mit einem Sonderzug zu kommen - da lässt es sich der MDR sicher nicht entgehen zu berichten.

Das Chorheft

Dieses Chorheft bekommen Sie kostenlos bei Ihrem Kreiskantor / Ihrer Kreiskantorin.

Proben

Wer mitsingen will kann sich jede Stimme der Chorstücke für den Gottesdienstes Zuhause vorspielen lassen und so lernen. Wie geht das? Einige Kirchenmusiker der EKM machen für jedes Chorstück einen "Film", in dem mit einem realen, kleinen Chor unter Einhaltung der Hygienebestimmungen geprobt und aufgenommen wird: kurze Begrüßung, Einsingen, dann jede Chorstimme einzeln und zusammengesetzt ... ganz wie gewohnt. Für dieses Video bekommen Sie einen link, so dass Sie auf youtube mitproben können, wann und sooft Sie wollen. Auf den Link weisen wir über die Chorleiter extra hin, wenn die Videos zur Verfügung stehen. Wenn dann z.B. im Mai noch eine Regionalprobe live im Kirchenkreis angeboten würde - gehen Sie ganz entspannt hin, weil Sie ja schon bestens vorbereitet ist.

Bühnen und Stationen

Auf den vielen Bühnen der BUGA gibt es musikalische Überraschungen. Auch wenn ich sie hier kurz nenne: es bleiben Überraschungen, weil die Musik zum Hören oder Mitsingen uns alle herausfordern wird. Sie laufen über die BUGA und kommen vorbei an:

  • eine Orgel auf Rädern
  • ein Verrophon im japanischen Pavillon
  • Die Schulmeisterkantate
  • Handglockenchor
  • Lappland - das Ensemble des Nordens
  • eine Männerchor-Bühne
  • Bläser im Jazz
  • Gerhard Schöne lädt zum Mitsingen ein
  • ... und anderes mehr.

Zudem können Sie sich jederzeit und überall als Chor im Halbkreis aufstellen und den BUGA-Touristen ein eigenes Ständchen bringen.