Verkauf

Durch die Vereinigung der beiden ehemaligen landeskirchlichen Notenbibliotheken im Zentrum für Kirchenmusik in Erfurt und durch Schenkungen kommt es mehrfach zu großen Stückzahlen bei einzelnen Titeln. Überzählige Exemplare werden zum Verkauf angeboten. Der Verkaufspreis richtet sich nach dem Neupreis und dem Erhaltungszustand der Noten und entspricht in der Regel 40-50% des Neupreises. Ab einem Bestellungsbetrag von 100 € entfallen die Portokosten.

Auch Gesamtausgaben einzelner Komponisten sind teilweise doppelt vorhanden. Dies trifft u.a. auf die neue Bachausgabe zu, von der sowohl einzelne Notenbände als auch die Kritischen Berichte käuflich zu erwerben sind (s.u. Verkaufsliste). Hinzu kommen 3 Supplement-Bände (Bd. V-VII). Das durch den Verkauf eingenommene Geld wird vollständig in den Erhalt und den Kauf neuer Noten investiert.

Wenn Sie Noten aus dem angebotenen Fundus käuflich erwerben möchten, können Sie diese unter folgender Email bestellen. Bitte geben Sie dabei die Verkaufsnummer, den Komponisten, den Titel sowie die gewünschte Stückzahl an.

Auch beim Buchbestand kam es durch die Zusammenlegung der Bibliotheken zu Dubletten. Diese können käuflich zu günstigen Konditionen erworben werden.

Bücher

Buchverkauf.pdf

10.7 K